Damit unsere Kunden keine längeren Arbeitsunterbrüche durch ausgefallene Geräte befürchten müssen, unterhalten wir eine hauseigene Reparaturwerkstatt, wodurch wir eine umgehende Bearbeitung aller eingehenden Reparaturaufträge garantieren können.

Obwohl die Leister-Geräte robust sind und Ihre Leistung auch unter schwierigen Bedingungen erbringen können, wird sich die Lebensdauer durch sorgfältigen Umgang und regelmässige Wartung erhöhen. Worauf bei den jeweiligen Geräten im Einzelnen geachtet werden sollte, erfahren Sie aus der beigelegten Gebrauchsanweisung. Wenn Sie die Geräte im Dauerbetrieb einsetzen oder sehr häufig unter schwierigen Umweltbedingungen nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Geräte regelmässig zur Wartung einzusenden. Falls Sie unsicher sind, in welcher Frequenz Sie die Geräte warten lassen sollten, können Sie uns gerne kontaktieren. Sollten Ihnen bei Ihren Geräten unregelmässige Heizleistung oder eine Veränderung bei den Geräuschen auffallen, ist dies ein sicheres Anzeichen für einen drohenden Ausfall. In solchen Fällen empfehlen wir, die Geräte einzusenden, selbst wenn Sie ansonsten Ihre Funktion noch erfüllen. Üblicherweise wird die Wartung von eingesendeten Geräten innert 1 – 2 Tagen durchgeführt. Die Heizelemente von Leister-Geräten können auch separat bestellt und selbst ausgewechselt werden.

Wir reparieren für Sie


Ablauf:
Im Normalfall werden innerhalb von 24 h die Geräte durchgecheckt und einfache Schäden repariert. Wenn eine Reparatur umfangreicher ist, wird der Kunde darüber informiert. Unser Versanddienst ist die DHL. Pakete werden gegen Unterschrift überbracht. Falls niemand anwesend ist, um das Paket zu quittieren, kann der Versand auch über die Post erfolgen. Für unsere Kunden in der Zentral- und Ostschweiz besteht auch die Möglichkeit, Reparatur- und Serviceaufträge direkt über die Helppoints des Herstellers abzuwickeln.

Ersatzgeräte:
Für den Fall, dass durch die Reparatur oder Wartung eines Gerätes Engpässe entstehen, hat die Jannone AG einige Ersatzgeräte.

Reparatur- / Wartungskosten:
Auf unseren Produkten gibt es standardmässig eine Garantie von einem Jahr ab Kaufdatum. Ausgenommen sind Schäden, die durch nicht sachgemässe Handhabung der Geräte auftreten. (z.B. Schäden durch äussere Gewalt, Wasserschäden, etc.). Die Kosten werden strickt nach tatsächlichem Aufwand berechnet, ein Mindestkostenbeitrag wird nicht erhoben. Auch für das Erstellen von Kostenvoranschlägen wird nichts berechnet. Telefonische oder schriftliche Kostenvoranschläge werden standardmässig erstellt, sobald die Reparaturkosten 40 % vom Neupreis des reparierten Gerätes übersteigen, ansonsten werden die Geräte direkt repariert. Wenn es beim Reparaturauftrag entsprechend vermerkt ist, wird vor der Reparatur in jedem Fall einen Kostenvoranschlag kommuniziert.

Unsere Spezialisten werden gerne mit Ihnen alle Ihre Fragen besprechen.