Für Einzelverkäufe von F. Jannone AG, CH-3084 Wabern, Schweiz


§ 1. Gültigkeit


Die vorliegenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen AGB gelten, soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, für alle Verkäufe und Lieferungen der Firma F. Jannone AG, 3084 Wabern/BE, Schweiz (nachfolgend als LEISTER DISTRIBUTOR bezeichnet), autorisierten Distributor der Leister Technologies AG, 6056 Kägiswil/OW, Schweiz (nachfolgend als LEISTER bezeichnet). Der LEISTER DISTRIBUTOR ist nicht an Geschäfts- und Lieferbedingungen des Kunden gebunden oder an sonstige Dokumente des Kunden, die diese AGB ersetzen oder abändern. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für unser Sortiment im Online Shop, gestützt auf die jeweils gültigen Preislisten und ersetzen alle früheren Vereinbarungen. Wir behalten uns vor, unsere AGB jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die AGBs erhalten Ihre Gültigkeit durch Veröffentlichung auf www.jannone.ch. Dort ist jederzeit die gültige Version abgebildet. Unsere Lieferungen erfolgen ausschliesslich aufgrund unserer AGB. Spätestens bei Bestellung der Ware gelten unsere AGB als angenommen. Abschlüsse und Vereinbarungen – insbesondere soweit sie diese Bedingungen abändern – werden erst durch unsere schriftliche Bestätigung verbindlich.

§ 2. Zustandekommen des Vertrages


Der in deutschen und englischen Sprache verfügbare Bestellvorgang für die Schweiz und International umfasst die folgenden Schritte:

  • Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschte Ware aus, und können diese unverbindlich durch den Button „in den Warenkorb“ in Ihren Einkaufswagen legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie anschliessend unverbindlich ansehen.
  • Im zweiten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Daten auf unserer Website anzumelden bzw. einzuloggen, um bereits hinterlegte Rechnungs- und Lieferdaten von Ihnen abzurufen und zu überprüfen.
  • Im dritten Schritt wählen Sie Ihre Zahlungsart aus und bestätigen die Versandart.
  • Im vierten Schritt können Sie Ihre Bestellung vor dem Absenden nochmals prüfen und evtl. Eingabefehler korrigieren, indem Sie jeweils auf „Angaben ändern“ drücken. Die Bestellung schicken Sie durch Drücken auf „jetzt für CHF xxx,xx bestellen“ ab.
  • Nach Absenden der Bestellung erhalten Sie eine druckbare Bestellbestätigung per E-Mail.

Die Warenpräsentation im Internet stellt lediglich eine unverbindliche Einladung an den Kunden dar, beim LEISTER DISTRIBUTOR Ware zu bestellen. Mit dem Absenden der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Annahme des Angebots durch LEISTER DISTRIBUTOR erfolgt durch Lieferung der Ware. Die automatisch generierte E-Mail Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern ist lediglich ein Hinweis, dass die Bestellung beim LEISTER DISTRIBUTOR eingegangen ist. Meldet er sich nicht innerhalb von 6 Werktagen, ist die Bestellung als angenommen anzusehen.

§ 3. Preise


Die Preise auf der Webseite sind Richtpreise. Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Die Preise bei den Produkten im Online Shop verstehen sich exklusiv MwSt. Abgaben. Erst im Warenkorb werden Versandpreise und MwSt. separat aufgeführt. Der LEISTER DISTRIBUTOR behält sich Preisänderungen vor, falls sich Zolltarife, Transport- oder Versicherungskosten, Wechselkurse, Einfuhr- und Umsatzsteuern verändern oder neue, vom LEISTER DISTRIBUTOR nicht zu verantwortende Steuern und Gebühren eingeführt werden oder Produkte-Verbesserungen erfolgt sind.

§ 4. Zahlungsbedingungen


Die Bezahlung der Waren erfolgt über das sichere Zahlungsportal PayPal. Bei PayPal sind sofortige und kostenlose Überweisungen möglich. Falls der Kunde kein Konto hat, kann er ohne weiteres per Kreditkarten bezahlen. Der Zahlungsbetrag wird bei Eingang der Bestellung belastet.

§ 5. Eigentumsvorbehalt


Alle vom LEISTER DISTRIBUTOR an den Kunden gelieferten Geräte, Produkte, Waren etc. bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum vom LEISTEER DISTRIBUTOR. Der Kunde ermächtigt hiermit LEISTER DISTRIBUTOR, den Eigentumsvorbehalt auf Kosten des Kunden im zuständigen Register eintragen zu lassen. Befindet sich der Kunde dem LEISTER DISTRIBUTOR gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

§ 6. Lieferung und Lieferbedingungen


Die Versandkosten betragen schweizweit CHF 15.00. Die Lieferung erfolgt schnellstmöglich per DHL. Sollte die Ware nicht am Lager sein oder kommt es zu anderweitigen Verzögerungen wird der Kunde über die Liefertermine per E-Mail benachrichtigt. Die Lieferfristen werden so kurz als möglich gehalten. Schadenersatzforderungen wegen verspäteter oder falscher Lieferung können nicht anerkannt werden. Die Verpackung ist im Versandpreis inbegriffen. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil der LEISTER DISTRIBUTOR mit diesem Produkt von seinem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wird, kann der LEISTER DISTRIBUTOR vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich informieren und ihm ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder der Kunde keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünscht, wird dem Kunden ggf. die bereits erbrachte Gegenleistung unverzüglich erstattet. Der Transport erfolgt grundsätzlich auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Allfällige Transportschäden oder Verlust sind unverzüglich dem betreffenden Transporteur zu melden. Von uns wird dafür nur in Ausnahmefällen kostenloser Ersatz geleistet. Bei Abholung vor Ort entfallen die Liefergebühren.

§ 7. Gefahrtragung


Nutzen und Gefahr gehen mit Abgang der Lieferung ab Domizil LEISTER DISTRIBUTOR auf den Besteller über.

§ 8. Beanstandungen


Die Kontrolle der Sendungen hat sofort nach Erhalt zu erfolgen. Beanstandungen sind spätestens innert 8 Tagen schriftlich anzubringen. Sind sie begründet, so nimmt der LEISTER DISTRIBUTOR die Produkte (dazu muss die mangelhafte Ware im Originalzustand, ordnungsgemäss verpackt und unter Angabe der Rechnungsnummer) zurück und leistet entweder kostenlosen Materialersatz oder vergütet den fakturierten Preis zurück. Allfällige Rück-Transportkosten fallen auf eigene Kosten an. Alle übrigen Forderungen des Kunden, insbesondere Forderungen auf Wandelung, Minderung oder Schadenersatz irgendwelcher Art werden wegbedungen. Ebenso übernimmt der LEISTER DISTRIBUTOR bezüglich Eignung der Produkte für den vorgesehenen Verwendungszweck keinerlei Garantie und lehnt die Haftung für Schäden infolge fehlerhafter Bearbeitung, falschem Einsatz etc. ab. Preis-, Sortiments- und Massänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Die Liefertermine sind freibleibend, allfällige Forderungen aus herstellungsbedingten Verzögerungen oder aus Gründen des Zwischenverkaufes werden wegbedungen.

§ 9. Garantie


Für Waren mit nachweisbaren Material- oder Konstruktionsfehlern leistet der LEISTER DISTRIBUTOR während einem Jahr nach Lieferung Ersatz, lehnt aber weitere Schadenersatzansprüche ab. Die Garantie des LEISTER DISTRIBUTOR erstreckt sich keinesfalls über die Garantiefristen der Herstellerwerke hinaus. Bei fristgerechter, berechtigter Beanstandung fehlerhafter Waren steht dem LEISTER DISTRIBUTOR das Wahlrecht zwischen Wandlung, Minderung, Nachbesserung und Ersatzlieferung zu. Aus der Garantie ausgeschlossen sind Beeinträchtigungen in Folge normaler Abnützung, Schäden durch Fehlmanipulationen sowie äussere Umstände wie Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden usw..

§ 10. Rücksendungen


Rücksendungen können nur nach vorheriger Vereinbarung, in Originalverpackung und bis zu einer Frist von 14 Tagen nach Auslieferung angenommen werden. Das Material muss sich in einwandfreiem, gereinigtem Zustand befinden. Bei Retoursendungen ist die Angabe von Rechnungsnummer und -datum unerlässlich. Für Umtriebe und Instandstellung nimmt sich der LEISTER DISTRIBUTOR die Möglichkeit, auf der Gutschrift einen Abzug zu verrechnen. Dieser kann bis zu 50% des Verkaufspreises betragen. Allfällige Rück-Transportkosten fallen auf eigene Kosten an.

§ 11. Bestellungsänderungen und Annullierungen


Diese setzen unser schriftliches Einverständnis voraus.

§ 12. Kunden


Der LEISTER DISTRIBUTOR kann ein Kundenkonto jederzeit und ohne Angabe von Gründen auflösen.

§ 13. Kundenkonto und Datenschutz


Bei der Eröffnung eines Kundenkontos beim LEISTER DISTRIBUTOR werden unsererseits diverse Daten wie Adresse, Mitarbeiter-Namen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen erhoben und gespeichert. Der LEISTER DISTRIBUTOR verwendet diese für geschäftliche Korrespondenz sowie zum Versand unserer Werbemedien. Ein Kunde kann jederzeit verlangen, dass sein Kundenkonto geändert wird, er keine Werbemedien mehr erhält oder dass sein Kundenkonto ganz gelöscht wird. Die Daten werden nur für eigene Verwendung gespeichert, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet.

§ 14. Abbildungen und Masse


Die Angaben in den Offerten, Prospekten, Zeichnungen, Fotos etc. basieren auf den im Zeitpunkt der Offerte gültigen Spezifikationen. Sie dienen nur der näheren Orientierung und gelten nicht als zugesicherte Eigenschaften. Der Kunde benutzt diese Daten und Angaben auf eigene Gefahr. Alle Abbildungen, Masse und Angaben in unseren Katalogen sind unverbindlich. Sie entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Modell- oder Ausführungsänderungen bleiben vorbehalten. Alle Masse und Skizzen in unseren Katalogen basieren auf den Konstruktionszeichnungen unserer Lieferanten. Für eventuelle Abweichungen oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen. Konstruktions- bzw. Massänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

§ 15. Haftung


Die Haftung und Gewährleistung vom LEISTER DISTRIBUTOR richtet sich ausschliesslich nach den in den vorstehenden Abschnitten getroffenen Vereinbarungen. In allen Fällen ist LEISTER DISTRIBUTOR‘s Haftung auf den Kaufpreis der jeweiligen Produkte beschränkt. Alle hierin nicht ausdrücklich zugestandenen Schadenersatzansprüche des Kunden gegen LEISTER DISTRIBUTOR, gleich welcher Art und aus welchem Rechtsgrund, insbesondere aus Verletzung vertraglicher Nebenpflichten, für Verlust und Transportschäden, aus positiver Vertragsverletzung, für Mängelfolgeschäden (soweit nicht von vertraglichen Zusicherungen erfasst), aus Regressansprüchen des Kunden aus Produkthaftung, aus Ansprüchen des Kunden für Sachschäden im gewerblichen Bereich infolge fehlerhafter Produkte etc., sind ausgeschlossen. Der LEISTER DISTRIBUTOR kann nicht für direkte oder indirekte, unmittelbare oder mittelbare, daraus folgende oder zufällige Schäden (einschliesslich Schäden aus entgangenen Einnahmen und Gewinnen, Geschäftsunterbruch, Verlust von Geschäftsinformationen und Ähnliches), welche durch den Gebrauch oder durch die Unmöglichkeit des Gebrauchs solcher Produkte entstehen, verantwortlich gemacht werden.

§ 16. Eigentums- und Urheberrechte


Zeichnungen, Abbildungen, Beschreibungen für Offerten, Anlagen, Geräte, Maschinen und Zubehör bleiben Eigentum von LEISTER. Sie sind Urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung oder Übernahme von Bildern, Zeichnungen, Texten oder Nummern an Dritte sind verboten. Alle Rechte an den Produkten, insbesondere Markenrechte und Urheberrechte, sowie Veröffentlichungs-, Vervielfältigungs-, Bearbeitungs- und Verwertungsrechte verbleiben im Eigentum von LEISTER und werden durch den vorliegenden Vertrag nicht berührt. Die Produkte werden unter den weltweit registrierten und geschützten Wort- und Bildmarken „LEISTER“ vertrieben. Dem Kunde entstehen keinerlei Rechte an der Marke. Jegliche Veränderung der Marke ist ausdrücklich untersagt. Insbesondere dürfen unter anderem Logos und Typenschilder an den Geräten und den Verpackungen sowie an den sonstigen Dokumentationen oder Produkten von LEISTER weder entfernt, überklebt oder sonst wie verändert werden. Es werden ausschliesslich die Vorlagen und Logos von LEISTER verwendet. Sie dürfen nicht zur Selbstherstellung der vorbezeichneten Objekte benutzt werden. Die gelieferten Objekte selbst dürfen auch nicht zur Herstellung von Werksstattzeichnungen bzw. zur Selbstherstellung benutzt werden.

§ 17. Anwendbares Recht


Die Rechtsbeziehungen zwischen LEISTER DISTRIBUTOR und dem Kunden unterstehen schweizerischem Recht. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf (Wiener Konvention) wird hiermit ausgeschlossen.

§ 18. Gerichtsstand


Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Auseinandersetzungen und Streitigkeiten aus dem Lieferungs- und Leistungsverhältnis zwischen LEISTER DISTRIBUTOR und des Kunden ist in Bern, Kanton Bern, Schweiz. Der Kunde verzichtet hiermit ausdrücklich auf seinen ordentlichen Gerichtsstand. Erfüllungsort für die Ausführung der Lieferungen und für die Zahlung ist CH-3084 Wabern, Kanton Bern, Schweiz.






CH-3084 Wabern, März 2018