Mittels Heissluftrückführung können grosse Mengen Energie und somit auch Kosten eingespart werden. LEISTER bietet hierzu massgeschneiderte Lösungen bestehend aus Lufterhitzern und Gebläsen, welche dank spezieller temperaturbeständiger Konstruktion besonders für das „Heissluft-Recycling“ geeignet sind.

Um eine definierte Luftmenge (Volumenstrom) auf die vorgegebene Temperatur zu erwärmen, muss eine bestimmte Menge Energie eingebracht werden. Je grösser der Temperaturunterschied ΔT zwischen Lufteintritts- und Luftaustrittstemperatur ist, desto mehr Energie wird benötigt. Durch den Betrieb mit Heissluftrückführung wird dieses ΔT verringert. Das spart Energie und Kosten: Durch Verwendung bereits erhitzter Luft wird der Energiebedarf zum Erreichen der Prozesstemperatur deutlich reduziert. Weniger Energieverbrauch = weniger Kosten > bares Geld gespart! Durch die Einsparung von Energie kann Ihr Unternehmen seine CO2-Ausstoss reduzieren.

Um heisse Luft aus dem Prozess zu „recyceln“, benötigt man sowohl Gebläse als auch Lufterhitzer, welche schon auf der Lufteinlassseite hohe Temperaturen vertragen. Mit den Doppelflanschlufterhitzern vom Typ LE 5000 DF-R und LE 10000 DF-R und dem Gebläse RBR bietet Leister hierzu eine Lösung. Luft mit einer Temperatur von bis zu 350°C kann problemlos transportiert, wieder aufgeheizt und zurückgeführt werden.

Mit dem Zubehör wie isolierten Schläuchen, temperaturbeständigen Dichtungen und verschiedenen Flanschen werden die Systeme aus Lufterhitzer und Gebläse für die „Recycling“-Anwendung perfekt ergänzt.

Der Vergleich


Beispielrechnung, die das Energiespar­potential der Heissluftrückführung aufzeigt

Grundlagen:
24-Stundenbetrieb
250 Tage pro Jahr
T1=Einlass= 20°C oder T1= 160°C oder T1= 350°C
T2=Ziel = 500°C

Beispiel 4000 l/min
Jährlicher Energieverbrauch @

T1 = 20°C à 232’300 kWh
Erforderliche Leistung 38.7 kW

T1 = 160°C à 164’600 kWh
Erforderliche Leistung 27.4 kW

T1 = 350°C à 72’600 kWh
Erforderliche Leistung 12.1 kW

Einsparung pro Jahr
T1 = 350°C vs. T1 = 20 °C
= 159.723 kWh
@ 0.12€/kWh à Ersparnis = 19‘152.- €

RBR

LE 5000/10000 DF-R